Hauptmenü

Paarberatung

Einfachheitshalber ist der Text in der männlichen Form erfasst

 

Damit die Liebe eine Chance hat......
  1. Ihre Partnerschaft kostet Sie viel Energie
  2. Sie sind unzufrieden
  3. Sie können sich einander nicht mitteilen
  4. Sie leben aneinander vorbei
  5. Sie streiten sich über Kleinigkeiten
  6. Sie verstehen einander einfach nicht mehr
  7. Fühlen Sie sich eingeengt

 

 

 

Eigentlich macht die Beziehung weder Spass noch Sinn. Trotzdem haben Sie Angst Ihren Partner zu verlieren/verlassen, weil noch Gefühle da sind oder weil Sie Angst haben nochmals von vorne anzufangen.

Ihr Partner sollte Ihr engster Vertrauter sein. Warum aber weiss z. Bsp. der beste Freund besser über unsere Wünsche und Ängste Bescheid als der Partner? Schliesslich leben Sie nicht ohne Grund mit Ihrem Partner zu zusammen und nicht mit dem besten Freund.

In einer Paarbeziehung ist aufrichtiges und ehrliches mitzuteilen das Wichtigste. Was wir denken und fühlen, was uns Angst macht, woran wir Freude empfinden, was wir möchten, was für uns gar nicht in Frage kommt, was uns stört, was wir am Partner schätzen, welches Ziel wir für uns verfolgen möchten und wie wir die gemeinsame Zukunft sehen.

Zugegeben, diese Aufgabe gehört zu den schwierigsten in unserem Leben, aber unser Partner ist nun mal kein Hellseher und wenn Sie nicht wissen was Sie wollen, wie soll er es dann wissen.

In Krisen, die Ihre Partnerschaft ernsthaft bedrohen, ergründen wir jedes für sich seine Ängste, Wünsche, Träume und Grenzen. Unter schützender Mediation lernen Sie sich selber und ihren Partner besser kennen indem sie sich einander ohne Vorwürfe mitteilen.

Gemeinsam erarbeiten wir für Sie ein neuen Liebes- und Partnerschaftskonzept.

Die Partnerschaft ist das Fundament unsers Lebens.

Fühlt man sich mit seinem Partner wohl, kann sich ihm anvertrauen und Freud und Leid Teilen, geht der Rest des Lebens fast von alleine.